Indien im April/Mai 2018

Die Fotos von den indischen Flüssen faszinieren mich schon seit vielen Jahren. Und jetzt wirds Zeit einmal hinzufahren. Der genaue Termin im April oder Mai steht noch nicht fest, den werde ich aber schnellstmöglich fixieren. Geplant ist die Tour auf Flüssen im 3-4 Schwierigkeitsbereich, also eher etwas für den Genusspaddler.

Der vorläufige Plan sieht derzeit so aus:

Tag 1: Ankunft in Delhi - Flughafentransfer zum Hotel

Tag 2: Voller Fahrtag nach Rishkesh, Hotel in der Gegend von Laxman Jhula

Tag 3: 1/2 Tag Paddeln auf dem Ganges WW3 und ein halber Tag Sightseeing

Tag 4: Längerer Flussabschnitt auf dem Ganges, gemütliches Warmpaddeln

Tag 5: Fahrt nach Bhagirati und paddeln auf dem Alaknanda, auf den freue ich mich ganz besonders!

Tag 6: Unterer Alaknanda

Tag 7: Mandakni

Tag 8: Oberer Alaknanda

Tag 9: Unterer Pindar (Selfsupport Übernachttrip)

Tag 10 Unterer Pindar

Tag 11: Fahrt nach Rishkesh und relaxen

Tag 12: Fahrt zum Tons (noch nicht sicher)

Tag 13: Tons

Tag 14: Rückfahrt nach Rishkesh

Tag 15: Zurück nach Delhi

Tag 16: Heimreise

 Hier ist ein Youtube Film vom Ganges, ein Super Wellenspass!

Leistungen: Komplette Logistik, Flughafentransfers, Hotels mit Frühstück, Verpflegung am Bach, Permits, Leihkajak

Vorraussichtlicher Preis: 1990,00€

Mehr Infos im Laufe des Jahres!